Eine Lokalzeitung wird über andere Zeitungen gehalten.
Meldungen aus der Region in der "Sprache der Region" - das bietet MDR SACHSEN diese Woche mit den "Norichdn off Säggssch". Bildrechte: picture alliance/dpa | Lino Mirgeler

Mundart Norichdn off Säggssch

Am Sonnabend von und mit: Heike aus Aue

25. Februar 2024, 18:39 Uhr

Was passiert in Sachsen? Die wichtigsten Infos des Tages gibt es zuverlässig bei MDR SACHSEN - auf Hochdeutsch. Das soll diese Woche anders sein: Anlässlich des Tags der Muttersprache präsentieren wir von Montag bis Sonntag "de Norichdn off Säggssch".

Soraya aus Delitzsch und Joshua aus Leipzig 2 min
Bildrechte: MDR | IMAGO / Zoonar/Adam Beyer
2 min

Das sind die Nachrichten aus Sachsen auf Sächsisch. Gesprochen von Heike aus Aue.

So 25.02.2024 17:33Uhr 02:23 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/nachrichten-saechsisch-114.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Militärtransporte durch Sachsn

Uff Sachsns Autobahne un uff de Bundesstraßn tut derer Zeit inne Meng Militär von de Amis rimkurvn. Die sei uffn Wach zen Nato Drubbeniebungsblatz Grafenwöhr, ze de Bayern. Itze machen se Bause in dor Wettiner Kasern in Frankenberch. Dor Bundeswehr Sprecher sacht, se wärn uffn Rückwech von de Iebungen in Polen.


Luchse wern ausgewildert

Im Friehgar solln im Staatswald vom Forschtbezirk Eimstock im Arzgebirg Luchse ausgesetzt wern. Is landesumweltamt sacht, dass es sich dodorbei um Schweizer Wildfänge hannneln tut.

De Wiederansiedlung in Sachsn soll ewing frisches Blut in de spärliche middeleuropäische Luchspopulation bringe. In sächsischen Wäldern gobs zeletzt vor Dreihunnert Garn wilde Luchse.


Bautzen lädt ei zen Ustermarkt

Dor Förderkreis für Sorbische Volkskultur lädt heit ei, zen Ustermarkt ins Haus dor Sorben. De Besucher kenne dort in Kinstlern bein Verziern dor Eier zuguggn un erfahrn wie esu e Hienerei zu en kleen Kunstwerk wird.

Un dodorzu kricht mor ne Menge Wissen ieber de Geschicht und de Kultur vun de Sorbn ze erfahrn. Un for de Kinner home se allerhand Mitmachzeich dorbei.


Schneeschusaison im Arzgebirg ze End

Des Schneeschuhzeit is im Arzgebirg itze erscht emol vorbei. Wie dor Tourismusverband mitteelte wurde dor Schiebetrieb wechn dor milden Tempeaturn und des vieln Reschens ieberall eigestellt.

Nach Angaben dor Liftgesellschaft in O-thal gobs heier vieresiebzsch Toche zen Ruscheln uffn Fichtelbarch. In guten Garn warns Ehunnertdreizsch Toch. In dor Schiearena Eimstock hotn se Anesiebzsch Toch ze tun. Un in Altenberch Fimfefuffzsch. Frieher warns dort emol Achtzsch Toch gewasn.


Mundart ist so individuell wie der Mensch, der sie spricht. Mundart - auch Dialekt genannt - ist sehr individuell. Oft wird schon von Ort zu Ort unterschiedlich gesprochen. Und es gibt auch keine Rechtschreibregeln, jeder schreibt, wie er spricht.

Hier gönn'se de aldn Norichdn anguggn

Soraya aus Delitzsch und Joshua aus Leipzig
Bildrechte: MDR | IMAGO / Zoonar/Adam Beyer
2 min

Gesprochen von Heike aus Aue.

So 25.02.2024 17:33Uhr 02:23 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/nachrichten-saechsisch-114.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Soraya aus Delitzsch und Joshua aus Leipzig
Bildrechte: MDR | IMAGO / Zoonar/Adam Beyer
2 min

Gesprochen von Soraya aus Delitzsch und Joshua aus Leipzig.

Fr 23.02.2024 16:39Uhr 01:44 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/nachrichten-saechsisch-110.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Eine junge Frau
Bildrechte: privat
2 min

Gesprochen von Kristina aus Crimmitschau.

Sa 24.02.2024 16:10Uhr 01:51 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/nachrichten-saechsisch-112.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Alle anzeigen (7)
Mundart Teaser
Bildrechte: MDR | IMAGO / Zoonar/Adam Beyer

Alle Norichdn fon da Woch zum Nochläsn

Norichdn fomm 24.02.2024 leesn

Bedrieschor erbeudn Zweedausnddreiundzwanzsch mid Schogganrufn mehr als Zweemillion Eiro

De Zahl dor Schogganrufe in Sachsn hadd nachnem forriebergehndn Rügggang widder zugenomm. Laud´m Landesgrimminalammd schdiegn se im vergangnen Jaahr um gud ä Fierdl. Insgesamd warns mehr als Eendausndfünfhunnerd, erfolgreisch warn edwa Hunnord. Dor Schaden lieschd laud LKA bei Zwee-Komma-zwee Million Eiro.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Betrüger erbeuten 2023 mit Schockanrufen mehr als 2 Millionen Euro

Iber Siemhunnorddausnd Middgliedor in Spordvorein

In Sachsns Spordforein sinn erschdmals mehr als Siemhunnorddausnd Menschn aggdif. Dor Landesspordbund melded seid´m ledsdem Jahr Dreisschdausnd neie Midgliedor. Iber de Hälfde sinn Kinnor un Juchnddlische. Fasd jedes zweede sächssche Kind is Midglied in em dor rund Fierdausnddreihunnord Spordforeine. 

Ersdor Semberobernball nach drei Jahrn Bause

Nach drei Jahrn Bause had in Dresdn am Amd widder dor Semberobernball staddgefundn. Annors als vor dor Coroonah-Bandemie wurddn mehr musigalische Gäsde und wenischer Breisvorleihungen angebodn. Ausgezeined wurdn dies Jahr de Sobranistin Nikola Hillebrand, dor Musigger Meigl Bädrigg Kelly und posdhum dor verstobne Endordainor Gunder Emmerlich.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Semperopernball in Dresden: Neuauflage nach dreijähriger Pause

Sandra Hüller als besde Schausbielerin ausgezeined

De Leibscherin Sandra Hüller is middm französschn Filmbreis „César“ als besde Schausbielorin ausgezeichned wordn. Hüller erhield de Auszeichnung am Amd in Baries für de Haubdrolle im Jusdiezdrama "Annadomie eines Falls". Im Film gehds um ne Schrifdschdellorin, die vordächdigd wird, ihrn Mann ermorded ze ham. Dor "César" is de französsche Wersion dor Osgar-Filmbreise.

Norichdn fomm 23.02.2024 leesn

Vorläsebrojekt Erich Kästnr
De Wärke von Erich Kästnr tun heite im Mittelbunkte von ä äffentlichen Vorlesebrojekt in Dräsden schtehn. Drdrbei wärn an mähreren Orten dr Schtadt Dexte von däm Dräsdner Schriftsteller geläsn, un zwar in vorschiedn Schbrachen. Dr Anlass is das Erich Kästnr heite vor hundertfiemfunzwanzsch Jahrn geborn worde. Begannt is Kästnr undr anderm fier seine Ginderbiecher "Dasd dobbelte Loddchen" un ooch fiers "Fliechende Glassenzimmer".

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Erich Kästner: Neue Biografie und Ehrung in Dresden

Gambf gächen Bienschtärm
De Behärden im Landgreise Middelsachsn gähm Bien-Medigamänte an de Imker aus. Drdrmit soll de Varroa-Milbe begämbft wärn. Se gilt als dr greeßte Bienschädling off dr ganzen Wält. Beschtellungen wärn bis Mitte Abril beim Veteriernäramd entgächengenomm. Wahrscheinlich bis Ende Juli wärn de Medikgamente ausgegähm.

Schtatisten wärn gesucht
Fiers diesjähriche Sommerdeader off dr Waldbiehne Jonsdorf wärn noch Schtatisten gesucht. Ab Mitte Juni zeicht's Gerhart-Hauptmann-Deader 's Abenteierschtigg "De Schatzinsel". Wär Lust off Deader un de Inszenierung als Birat, Marktleite oder ooch Kneipenvolk unterschtützen mächte, gann am 9. März an ä offnem Gasting im Zittauer Daeder off der Brobebiehne deilnähm.

Norichdn fomm 22.02.2024 leesn

Meh wie 400 Winterschäden drah de Stroßen in Plaue
Dr Winter hot aah af de Stroßen in Plaue seine Spuren hinterloon. Wie de Stadtverwaltung mitgeteilt hot, habn se rund 430 Schäden festgestellt. Die sölln voraussichtlich vo März ah ausgebessert wern. Bis itze wär des Ausmaß vo de Schäden mit den Goahn zevier vergleichbar, habn se gmaant. De dodrfür nuetwendigen Kosten wern den Ahgobn nooch auf rund 200.000 Euro geschätzt.

Lithium-Abbau in Zinnwald
De Lithium-Lagerstätte be Zinnwald ist viel ergiebiger als bisher ahgenomme. Wie de Zinnwald Lithium GmbH mitgetaalt hot, ergobn de güngsten Bohrungen e Vorkommen von 429.000 Tonnen. Zen Ahfang sei se vo rund 125.000 Tonnen Lithium ausgange. Lithium werd voingst fer de Herstellung von wiederauflodbaren Batterien gebraucht.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Lithium-Vorkommen in Zinnwald deutlich größer als gedacht

Hauptbahhuef Dresden am Wochenende gesperrt
Am Sonnobnd ist dr Dresdner Hauptbahhuef ab 4:15 Uhr an Tog lang komplett fer ne Zugverkehr gesperrt. Wie de Deitsche Bah mitgetaalt hot, finden an dem Tog umfangreiche Ärbiten drah de Signalahlogn statt. Reisende müssen sich af Ersatzverkehr mit längere Fahrzeiten einstelln.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Dresdner Hauptbahnhof am Sonnabend voll gesperrt

Schnieglöcklebliet in Döbrichau
In Döbrichau be Torgau gibts über 200 Schnieglöcklearten – e poar drvah stenne derzeit in voller Blietenpracht. Voater vo de Schnieglöckle ist dor Harald Alex. Er bietet aah Führungen durch san privaten Garten ah. Ihn fasziniert voingst de Robustheit vo dere Pflanz. Se kah Alex zefolge über 2-3 Wochen en ständigen Frost-Tau-Wechsel aushalten. Des tät kaa annere Pflanz schaffen.

Norichdn fomm 21.02.2024 leesn

Dialekte zu pflegn is wichtsch
A Sachsn loabern vill Menschen Dialekt. Und doas sull su bleibn – wie eene Umfrage zun heutchen Toag dr Muttersprooche vu MDRfragt ergoab. De Befroagtn aus Sachsn kuckn foast oalle positiv uff doas Thema Dialekte: 33 Prozent meenen doas Menschn sympathscher wirkn, wenn se Dialekt loabern. Doas Dialekt unsympathscher moacht, meenen 9 Prozent dr Befragten. Foast oalle, oalso 90 Pruzent meenen, doas es wichtsch ist Dialekte zu pflegn.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Mehr Jüngere sprechen Dialekt als Ältere

Sorbischer Kurzfilm bei Berlinale
Ban Filmfestival Berlinale hoat hinte een sorbscher Kurzfilm Premiere. Dar hoandlt vu dan Fußballern dr Sportgemeinschaft Crostwitz. Die wurdn an vergangenen Juhre vu een Filmteam begleitet – wies an Berlinale-Prugroamm heeßt, woar doas oan Roahmn dr Doku-Filmreihe ieber verschiedene Jugend-Fußballmannschaftn. De Berlinale hoat Studierenden der Huchschule fer Fernsehn und Film München, de Filme an Roahmn des Kulturprugroamms zur Fußboall-EM a Deutschland a Uftrag gegabn.

Agrargenussnschoaft Radeburg schoafft Milchkihe oab
De Agrargenussnschoaft Radeburg gibt de Milchviehaltung uff. De irschtn Tiere senn schun noa Poln und Rheinland-Pfalz verkooft wurdn. Ende Oapril sulln de letzn Milchkihe vum Hofe sein. Nabn dan hohn Energiekustn sind oh Ufflagn aus dr Politik, die de Milchkuhhaltung fer de Radeburger unattraktiv moachn, soit Vorstandvirsitzender Denis Thomas.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Agrargenossenschaft Radeberg trennt sich von Milchkühen

Liebspoaar muss Pulizei rufn
A Bad Schandau hoat een Liebspoaar de Pulizei oalarmieren missen. De beeden kunntn Handschellen, die uffnboar Teel eenes vergnüglichen Oabends woarn, ne mieh uff machen. De Beomtn kunntn mit dan richtchn Schlüssel aushalfen und befreiten de Frooe aus ihrer misslichen Loage.

Norichdn fomm 20.02.2024 leesn

Fluchausfälle an sächs’schen Fluchhäfn
Weschn des Wornsdreigs beim Bodnbersonal an mehreren deutschn Fluchhäfn gommt es ooch in Leipzig/Halle und Dresdn zu Ausfälln. An beiden Airbords wurdn für heude fast alle Lufdansa-Flüsche von und nach Frankfurt am Main und München abgesacht. Das bedrifft in Dresdn zwölf Sdards und Landungen, in Leipzig/Halle sechse. Die sächs’schen Fluchhäfn selbor wern ni bestreigt.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Warnstreik bei Lufthansa hat Auswirkungen in Mitteldeutschland

Bolizei stelld Bärlauch-Diebe im Auwald
Die Bolizei hat im Leipzscher Auwald drei Frauen und zwee Männer gesdelld, die Bärlauch gestohln habn solln. Nach Angabn dor Bolizei rund 50 Gilogramm Bärlauchwurzeln. Diese soll die Gruppe an vorschiednen Ordn ausgegrabn hamm. De fünf mudmoßlichn Bärlauchdiebe erhieldn enne Anzeische und n Blatzvorweis. - Dor Auwald in Leipzsch is im Frühling an vieln Sdelln fläschndecknd mid Bärlauch bewachsn. Orlaubt ist nur de Ernde ennor gleen Menge fürn Eischenbedarf.

Greuzoddorn & Schlingnaddorn gesuchd
Die Nadurschuds-Schdadschon Osterzgebirsche suchd Menschn, die in dor Sächsschen Schweiz Greuzoddorn und Schlingnaddorn beobachtet ham. Wer eens dor Diere sichded, wird gebedn, sisch bei dor Nadurschuds-Schdadschon odor beim Landradsamd Birna zu melden. Die Greuzoddor is bräunlisch-grau gefärbd, mit ennem schwarzen Zacken-Muster offm Rücken. Greuzoddorn sind Gifdschlang. Im Unnorschied zu den Schlingnaddorn. Die sind ni giftig, hamm ennen dunglen Streifen an dor Goppseite und ennen dunglen Flegg im Naggn.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Seltene Schlangen in Sächsischer Schweiz und im Osterzgebirge gesucht

Bank und Heavy Meddl in dor VHS Gemnids
De Volkshochschule Gemnids storded gommndn Mondag in das Sommorsemester. Wie de Stadtvorwaldung middeilde, gönn sisch Nudzor und Nudsorinnen für rund 570 Kurse anmeldn. Dazu gehörn ooch neue Angebode, wie zum Beispiel enne Veranstaldungsreihe zum Dema Bank- und Heavy-Meddl-Guldur in dor DDR. Den Auftakt bilded am 7. März enne Lesung undor dem Diddl: "Bank in dor DDR – Schrei nach Freiheit odor nur Gopie des Westns?!"

Norichdn fomm 19.02.2024 leesn

Iewer fiemfhundert Vormisste in Saggsen – jährlich dausende von Anzeichen
In Saggsen wärn grade iewer fiemfhundert Menschen vormisst. Fast de Hälfte von dän, so saachts scheedenfalls ’s Landesgriminalmt, sinn schon iewer ä Jahr lang weg, a baar ooch schon seit ferzch Jahrn. De betreffenden Fahndungsmäldungen wärn awer allermeistens schon nach dreißch Jahrn offgehom. Von dän, die jetze vormisst wärn, sin de meisten so zwischen verzn un sibbzn Jahre alt. Motive, warumse weg sinn, wärn ofte ma Abenteierlust, un ooch bersenliche un ziechische Sachen ähmd. Schtrafdaten sinss eher ni so oft. Nach ä bissl Zeit dauchen de meisten von den Vormissten eh widder off.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Mehr als 500 Vermisste in Sachsen

Neie Silberstadt Könschin gsucht
Freiberg sucht änne neie Silwerschtadtgeenichin. Solche, die das wärn wolln, genn sich bewärm un ihre Unterlaachen ans Biero vom Owerberchermeester schiggen, ’s geht noch bis Ende Februar. Dr Endausscheid geht dann im Mai im Freiberscher Tivoli iewer de Biehne. un wenn’s Bergschtadtfest eröffnet wärd, griechtse ooch noch ihre Grone off Gobb. Amtszeit is ä Jahr un de Silberstadt-Könschin is dann Botschafterin fier de Schtadt. Bewärm genn sich alle Fraun, die in Freiberg off de Wält gam, hier lähm oder ooch schtudiern. 

Leipsch: ’S Landgericht vorhandelt gechen än mutmaßlichen Einbrecher 
Offm Landgericht in Leibzsch muss sich heite ä Deitscher wächen schwärn Einbruchdiebschtahls vorantworten. In fimf Wohnungn un in änner Arztbraxis soller neigemacht sinn. Geglaut hattr diverses Gelumbe im Wert von ä baar dausend Euro, un aus dr Arztpraxis hattr Blangorezepte un ä Arztschtämbel mitgähnlassen. Dr Beschuldchte hat schon von ä Schäffengericht ne Haftschtrafe offgebrommt gegricht, un nu wärn ihm noch ä baar weitere Fälle zur Last geleecht. Dafier is nu ’s Landgericht zuschtändch.

Vordacht off illegaale Wolfsdeedungen in Saggsen
Saggsen hat ä Broblem mit Wilderern. Wie nu ’s Landesamt fier de Umwäld saacht, sinn im lätzen Jahr siebzn Welfe illegaal gedeetet wordn. Grad ärscht am Middwoch hat mr so ä doten Wolf da beidn Geenichshainer Berchen gefundn. In zwee weitren Fälln sucht mr noch nachn Grund. Ne Schdatistik vom Landesgriminalamt saacht aus, dasses in dn lätztn Jahrn jeweils verzch Fälle von Jachdwilderei im Freischtate gegähm hat. Oft war das im Vuuchdland, un in dn Greisen Bautzen un Mittelsaggsen. Dr Landesjaachdvorband weeß nu seinerseits widder, dass de Wilderer ofte motorisiert sinn, Nachtsichgeräte ham un ooch Schalldämpfer. In den ihrn Fadengreize stähn fast alle Diere, die mr vorwärten gann.

Die Nachricht auf Hochdeutsch: Drohnenflieger entdeckt illegal abgeschossenen Wolf

MDR (cba/cnj)

10 Kommentare

Dermbacher vor 7 Wochen

Um jetzt einmal Essig in den sächsischen Wein zu gießen, nach einer Umfrage im Auftrag der Online- Sprachlernplattform Preply, mögen 37,6 % aller Befragten sächsisch überhaupt nicht!

Frank24 vor 7 Wochen

Ich finde es WUNDERBAR, dass sich der MDR dem Thema "Sächs'sch" annimmt. VIELEN DANK!!! Aus meiner Sicht wurde das höchste Zeit. In anderen Regionen von Deutschland wird mit einer großen Selbstverständlichkeit Dialekt gesprochen ... man denke nur an den Karneval ... z.B. in "Kölle" oder wenn man in Bayern/Franken unterwegs ist. Dort versteht man die Bitte, ob man nicht "hochdeutsch" sprechen könne, weil wir nur "die Hälfte" verstanden habe, gar nicht. Wieso??? Das war doch "hochdeutsch"... 🤭
Meine mütterlichen Wurzeln liegen in Wilhelmshaven ... dort gibt es ganze Vereine, die "tiefstes Plattdeutsch" reden und pflegen.
Ich selbst bin bei Zwickau aufgewachsen und liebe noch heute den westsächsischen Dialekt ... in den ich bei Klassentreffen oder bei Freunden sehr gerne "verfalle". Der ist doch um einiges anders, als das Dräsdner Sächssch ...
In Zwickau konnten wir ja zu DDR-ZEITEN zum Glück den "Ochsenkopf" empfangen ... somit kenne ich auch fränkisch-bayrisch.
Alles super!! 🙏🏻

Dermbacher vor 7 Wochen

Lustig: Gendern als regelwidrig in Ämtern und Behörden ablehnen, aber Dialektsprache - die genauso wenig dem Duden entspricht - fördern wollen, Sächsische Schizophrenie.

Mehr aus Sachsen