Baumbestandene historische Gebäude.
Das Landratsamt des Ilm-Kreises (links) neben dem Turm der Schlossruine Neideck in Arnstadt. Bildrechte: MDR/Karina Heßland

Kommunalwahl 2024 Ilm-Kreis: Diese Kandidaten wollen Landrat werden

26. Oktober 2023, 19:22 Uhr

Voraussichtlich am 26. Mai 2024 wählt der Ilm-Kreis einen neuen Landrat. Die parteilose Amtsinhaberin Petra Enders tritt erneut an. Bislang sind zwei Gegenkandidaten nominiert.

Petra Enders (parteilos): Die Amtsinhaberin

Petra Enders ist zur Wahl 58 Jahre alt. Sie wurde in Ilmenau geboren. Nach einer kaufmännischen Ausbildung studierte sie Ökonomie. 1999 wurde sie hauptamtliche Bürgermeisterin der Stadt Großbreitenbach, wo sie bis heute wohnt. 2004 legte sie das Bürgermeisteramt nieder und wurde Landtagsabgeordnete. Als Parteilose saß sie für die PDS und später Die Linke acht Jahre im Parlament. 2012 wurde sie schließlich zur Landrätin des Ilm-Kreises gewählt. Enders ist verheiratet und hat ein Kind. Bei ihrer Kandidatur wird Enders von der SPD und von der Partei Die Linke unterstützt.

André Lange (parteilos): Der Olympiasieger

André Lange, Leiter Zweckverband
André Lange tritt als parteiloser Kandidat um den Posten des Landrates an. Bildrechte: IMAGO / Karina Hessland

André Lange ist 50 Jahre alt und in Ilmenau geboren. Nach der Schule war er Sportsoldat und Profi-Bobsportler. Aufgrund seiner vier Gold- und einer Silbermedaille ist er der bisher erfolgreichste Bobpilot der Olympischen Winterspiele. Seit Sommer 2023 arbeitet er in der Soccer Academy in Arnstadt als Athletiktrainer. Bei seiner Kandidatur wird er nach eigenen Angaben von CDU, FDP und Freien Wählern unterstützt. Lange lebt mit seiner Lebenspartnerin und dem gemeinsamen Kind in der Nähe von Erfurt.

Ralf Gohritz (parteilos): Der AfD-Kandidat

Ralf Gohritz ist Berufsschullehrer. Er war Vorsitzender der AfD-Fraktion im Kreistag, verließ die Partei und die Fraktion aber 2021. Zuvor hatte ihm das Thüringer Bildungsministerium mitgeteilt, dass seine Mitgliedschaft in der vom Verfassungsschutz als gesichert rechtsextremistisch eingestuften Thüringer AfD mit einer Tätigkeit im öffentlichen Dienst nicht zu vereinbaren sei. Er müsse daher mit einer Kündigung rechnen. Gohritz gehört als Partei- und Fraktionsloser dem Kreistag und dem Stadtrat von Ilmenau an.

Allgemeiner Hinweis Da die Parteien sehr unterschiedliche Zeitpunkte wählen, um ihre Kandidaten zu nominieren, kann es vorkommen, dass wir diese noch nicht erfasst haben. Wir freuen uns über jeden Hinweis per Mail an online-thueringen@mdr.de, falls ein Kandidat fehlen sollte.

Ilm-Kreis

Der südlich von Erfurt und in Mittelthüringen liegende Ilmkreis verzeichnet fast 107.000 Einwohner. Eine bekannte Sehenswürdigkeit ist zum Beispiel die barocke Puppenstadt "mon plaisir" in der Kreisstadt Arnstadt. Im Landkreis gibt es auf 800 km² Fläche verschiedenste Landschaftsformen vom Thüringer Becken bis zu den Höhen des Thüringer Waldes. Die Kreisstadt ist Arnstadt.

Wer in den Nachbarregionen als Landrats- oder Oberbürgermeister-kandidat antritt

MDR (mp/fra)

Mehr aus der Region Gotha - Arnstadt - Ilmenau

Mehr aus Thüringen