MDR um 4 - Ratgeber, Rezepte und Aktuelles aus Mitteldeutschland

Aktuelle Themen

Unsere Experten

Vorschau

Das sind unsere Gäste zum Kaffee bei MDR um 4

Jay Alexander
Dienstag, 23.04.2019: Jay Alexander, Sänger Den Tenor mit dem warmen Timbre in der Stimme kennt man spätestens seit den Auftritten mit Marc Marschall im Gesangsduo „Marschall & Alexander“. Gemeinsam sorgen die beiden Opernsänger seit über 20 Jahren deutschlandweit für volle Konzert- und Kirchenhäuser, denn Kirchenkonzerte sind ihr Markenzeichen. Ist er aber auf Solopfaden unterwegs, probiert Jay Alexander gern Neues aus: aktuell wagt er sich an die Titelmelodien großer Fernsehserien wie dem „Traumschiff“ oder „Diese Drombuschs“. Der Sänger verleiht den bekannten Serienmelodien erstmals einen Text und lässt die Hits mit seiner Stimme erstrahlen. 
Da hören wir mal genauer hin - und bitten um ein Ständchen an Peter Imhofs Heimorgel am Dienstag im Studio. 
Bildrechte: imago/Future Image
Jay Alexander
Dienstag, 23.04.2019: Jay Alexander, Sänger Den Tenor mit dem warmen Timbre in der Stimme kennt man spätestens seit den Auftritten mit Marc Marschall im Gesangsduo „Marschall & Alexander“. Gemeinsam sorgen die beiden Opernsänger seit über 20 Jahren deutschlandweit für volle Konzert- und Kirchenhäuser, denn Kirchenkonzerte sind ihr Markenzeichen. Ist er aber auf Solopfaden unterwegs, probiert Jay Alexander gern Neues aus: aktuell wagt er sich an die Titelmelodien großer Fernsehserien wie dem „Traumschiff“ oder „Diese Drombuschs“. Der Sänger verleiht den bekannten Serienmelodien erstmals einen Text und lässt die Hits mit seiner Stimme erstrahlen. 
Da hören wir mal genauer hin - und bitten um ein Ständchen an Peter Imhofs Heimorgel am Dienstag im Studio. 
Bildrechte: imago/Future Image
Eugène Bruins
Mittwoch, 24.04.2019: Eugène Bruins, Zoodirektor Hoyerswerda​ Der kleine Zoo in der Oberlausitz spielte früher nicht in der ersten Liga der Tierparks in Mitteldeutschland und wurde zudem wegen seiner zum Teil nicht artgerechten Haltung der Tiere angegriffen. Seit 2016 ist mit dem neuen Zoodirektor Eugéne Bruins frischer Wind eingekehrt. Die Besucherzahlen sind gestiegen, die Artenvielfalt im Zoo wächst, die Tiergehege wurden umgebaut.  Der Niederländer findet, für einen verhältnismässig kleinen Zoo gibt es in Hoyerswerda echte Star-Tiere: die Publikumslieblinge sind das Faultier Carlo oder die zahme Emu-Dame Hilde. Erst kürzlich machte der Zoo Schlagzeilen mit sechs Känguru-Babys auf einen Schlag. Auf jeden Fall hat der Tierpark, den die Einwohner der Stadt 1959 aufgebaut haben, jede Menge zu bieten. Bildrechte: Eugène Bruins
Josef Wilfling
Donnerstag, 25.04.2019: Josef Wilfling, ehem. Leiter der Mordkommission München & Autor Josef Wilfing hat als langjähriger Ermittler und später Chef der Münchner Mordkommission an allen prominenten Münchner Mordfällen der letzten 30 Jahre gearbeitet. Die Morde von Schauspieler Walter Sedlmayer oder dem Modedesigner Rudolf Mooshammer waren genauso seine Fälle wie der spektakuläre Parkhausmord an Millionärin Charlotte Böhringer, die mit 24 Hammerschlägen umgebracht wurde. Über die Jahre ist der Kriminalist zu einem Verhörspezialisten geworden. Er hat ein Vernehmungsfeingefühl entwickelt, mit dem er die vor ihm sitzenden Tatverdächtigen psychologisch fundiert überführen konnte. Darüber hat er nun ein Buch geschrieben. Das Herzstück der polizeilichen Ermittlungsarbeit kann seiner Meinung nach auch uns allen im Alltag helfen: bei Verhandlungen oder um dem Wahrheitsgehalt von Aussagen zu prüfen. Bildrechte: Guido Krzikowski
Francesco Friedrich
Freitag, 26.04.2019: Francesco Friedrich, Bobfahrer​ & Olympiasieger Er zog vom sächsischen Pirna aus, um die Eisrinnen der Welt zu erobern: Francesco Friedrich und sein Team sind derzeit die erfolgreichsten Bobsportler der Welt. Seit 2017 ist er in allen Disziplinen ungeschlagen, hält den Weltmeistertitel, ist Olympiasieger und gewann mehrfach Gold im Zweier- und Viererbob. Im März schrieb er erneut Sportgeschichte: Trotz Muskelfaser-Riss im Bein gelang ihm der Geschwindigkeitsweltrekord auf der berüchtigten Bobbahn im kanadischen Whistler. Mit 157,6 km/h raste er den Eiskanal hinab. Wie man mit fast 160 km/h heil die Eisrinne runterkommt und was er bei der nächsten WM 2020 im sächsischen Altenberg erreichen will, verrät uns Bob-Star Francesco Friedrich bei MDR um 4. Bildrechte: Getty Images
Hans-Jochen Wagner
Montag, 29.04.2019: Hans-Jochen Wagner, Schauspieler Bildrechte: SWR/Peter A. Schmidt
Stefan Verra, Körpersprache-Experte
Dienstag, 30.04.2019: Stefan Verra, Experte für Körpersprache Bildrechte: IMAGO
Golo Euler
Donnerstag, 02.05.2019: Golo Euler, Schauspieler Bildrechte: Mirjam Knickriem
Stefan Ganß
Freitag, 03.05.2019: Stefan Ganß, Reporter Bildrechte: MDR JUMP/Hagen Wolf
Alle (8) Bilder anzeigen

Weitere Themen

Moderatoren am Limit

Kamilla Senjo beim Wallrunning 8 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK