Recht Gilbert Häfner

Seit 2002 äußert sich der Jurist und ehemalige Präsident des Oberlandesgerichts Dresden, Gilbert Häfner, im MDR zu rechtlichen Fragen des Alltags.

MDR um 4 Rechtsexperte Gilbert Häfner, Experte zum Thema "Alles rechtens?".
Bildrechte: MDR/ Martin Jehnichen

Gilbert Häfner ist Jurist durch und durch. Nach dem Jurastudium wurde er 1983 Staatsanwalt und später Amtsrichter in Heidelberg. 1985 wechselte er ins Justizministerium von Baden-Württemberg in Stuttgart und 1992 ins Sächsische Staatsministerium der Justiz in Dresden.

1995 wurde er Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht. Dort war er unter anderem für Berufungen in Verbraucherschutzfragen zuständig, quasi als Sachsens oberster Verbraucherschutzrichter. 2012 wurde er Präsident des Landgerichts in der sächsischen Landeshauptstadt. Vom 1. Dezember 2017 bis zum 31. Dezember 2020 war Gilbert Häfner der Präsident des Oberlandesgerichts Dresden.

Jeden zweiten Donnerstag im Monat erklärt er den Zuschauern Rechtsfragen in verständlicher Form. Dann können Sie auch Ihre Fragen loswerden.

Gilbert Häfner fährt gerne mit dem Fahrrad oder Motorroller zur Arbeit. Auch Segeln und Skilaufen gehören zu seinen Leidenschaften. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Aktuelle Themen:

Unsere Experten