Renaissanceschloss von Ponitz.
Das Renaissance-Schloss von Ponitz. Der Bürgermeister der Gemeinde im Altenburger Land wurde wiedergewählt. Bildrechte: MDR/Kathrin Welzel

Kommunalwahl 2024 Bürgermeister von Ponitz ist wiedergewählt

27. Mai 2024, 11:42 Uhr

In Ponitz im Altenburger Land bleibt Marcel Greunke (CDU) Bürgermeister mit 96,4 Prozent. Der Amtsinhaber war der einzige Kandidat. Auf weitere Personen entfielen 29 Stimmen beziehungsweise 3,6 Prozent.

Weitere wichtige Infos zur Kommunalwahl in Thüringen

Am Tag der Thüringer Kommunalwahlen, dem 26. Mai, berichten wir im Liveticker von den Entwicklungen und Ergebnissen.

Was bei der auf den ersten Blick nicht ganz einfachen Stimmabgabe für die Wahl zu beachten ist, lesen Sie hier.

Alle wichtigen Fragen und Antworten zur Kommunalwahl in Thüringen, welche Einflussmöglichkeiten Landräte, Oberbürgermeister oder Gemeinderäte haben und die Übersicht zu allen Thüringer Landrats-, Oberbürgermeister- sowie haupt- und ehrenamtlichen Bürgermeisterkandidaten finden Sie hier auf unserer Themenseite.

Wahlen zu Bürgermeister, Oberbürgermeister und Landrat im Altenburger Land

André Neumann, Oberbürgermeister von Altenburg
André Neumann (CDU) ist seit 2018 Oberbürgermeister von Altenburg und möchte das Amt auch 2024 verteidigen. Bildrechte: picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt

MDR (seg)

Mehr aus der Region Gera - Altenburg - Zwickau

Mehr aus Thüringen

Straßenfest der Bauhaus Uni Weimar 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
Eishalle 2 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
Baustelle 3 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk