Aleksandra Syty
Bildrechte: Aleksandra Syty/MDR

Berichte aus Polen Porträt: Aleksandra Syty

11. Januar 2022, 23:30 Uhr


Aleksandra Syty ist in Warschau geboren und in Berlin aufgewachsen. Seit Jahren ist sie als Producerin und Journalistin für deutsche Medien tätig, in der Hoffnung, unsere komplizierte Geschichte und Gegenwart möglichst klar und verständlich rüberzubringen. Fest überzeugt davon, dass Brückenbauen Sinn hat.

Quelle: MDR

Mehr aus Osteuropa

Nachrichten

Wolodymyr Selenskyj (M), Präsident der Ukraine, spricht während der ukrainischen Pressekonferenz zum Abschluss des Gipfels zum Frieden in der Ukraine.
Wolodymyr Selenskyj (M), Präsident der Ukraine, spricht während der ukrainischen Pressekonferenz zum Abschluss des Gipfels zum Frieden in der Ukraine. Bildrechte: picture alliance/dpa/KEYSTONE/EDA/POOL | Urs Flueeler

Mehr aus der Welt

Donald Trump klatschend. Am Ohr trägt er einen Verband. 1 min
Offiziell: Donald Trump ist US-Präsidentschaftskandidat der Republikaner Bildrechte: Reuters
US-Präsident Joe Biden sprucht direkt in die Kamera 1 min
Bildrechte: AP
1 min 15.07.2024 | 11:52 Uhr

Nach dem Anschlag auf Donald Trump hat US-Präsident Joe Biden eindringlich vor Gewalt im Wahlkampf gewarnt. Er betonte, die Politik dürfe nie ein Schlachtfeld sein. Das Motiv des Attentäters ist bisher nicht bekannt.

Mo 15.07.2024 09:21Uhr 00:44 min

https://www.mdr.de/nachrichten/welt/politik/video-attentat-trump-biden-wahlkampf-usa-politik-republikaner-demokraten-reaktionen100.html

Rechte: AP, Reuters, EBU

Video
Spanische Jugendliche jubeln über Fußball-EM-Sieg 1 min
Bildrechte: Reuters